Passwort vergessen?

Zur Registrierung nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

E-world 2017

in.power optimise GmbH präsentiert sich

mehr lesen Sie hier »

grün.power Stromwechsel-Infoabend

Erfahren Sie, warum grün.power der bessere Ökostrom ist.

mehr lesen Sie hier »

Max Bögl und in.power gründen Joint Venture max.power

Als konzernunabhängiges Unternehmen wird max.power zukünftig den erzeugten Strom aus EEG-Anlagen...

mehr lesen Sie hier »

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug

Mit dem Zug vom Mainzer Hauptbahnhof nach Mainz-Gonsenheim, Linie RB 31, Züge in Richtung Alzey (über Nieder-Olm) fahren einmal in der Stunde.

(Achtung: Der schnellste Fußweg (durch eine Unterführung) direkt vom Mainz-Gonsenheimer Bahnhof ist nicht auf der Google Maps Karte eingezeichnet!)

Die Straße vom Bahnhof in Richtung REWE, vor dem REWE kleiner Fußweg rechts ab zu einer schmalen Fußgänger-Unterführung. Nach der Unterführung Treppe nach oben auf die Straße „Am Hemel“. Hier rechts „abbiegen“ und ca. 3 Minuten folgen. Die Straße macht eine Kurve, aber anstatt dem Straßenverlauf zu folgen, gehen Sie rechts entlang der Bahnschienen weiter geradeaus. Dieser Fußgängerweg mündet nach ca. 30m am Ende in eine Sackgasse mit Wendehammer („Zur Oberlache“). Hier geradeaus weiter und an der nächsten Straße, „An der Fahrt“, rechts einbiegen. Nach ca. 100m befindet sich auf der rechten Straßenseite das altrosafarbene Haus „An der Fahrt 5“.

Dauer der Zugfahrt: 7 Minuten, Fußweg ebenfalls 7 Minuten.

Mit dem Bus

Alternativ können Sie ab Hauptbahnhof Mainz oder Hauptbahnhof Mainz-West die Buslinie 64 Richtung Budenheim nach Mainz-Gonsenheim nehmen. An der Haltestelle „Am Rathaus“ steigen Sie aus und folgen zu Fuß der Grabenstraße in Fahrtrichtung einige Meter. Biegen Sie links in die Ellenbogenstrasse und folgen dieser bis zur Klosterstrasse. Sie gehen die Klosterstraße bis zur Kreuzung „An der Oberbrücke“, dort rechts in „An der Oberbrücke“, weiter geradeaus. Sie überqueren den „Zwanzig-Morgen-Weg“, dann über den Bahnübergang ins Gewerbegebiet. Die Straße trifft auf „An der Fahrt“, dort links abbiegen und Sie finden uns im zweiten Gebäude (altrosafarbenes Haus) auf der linken Seite im Erdgeschoss.

Dauer: Busfahrt etwa 20 Minuten, anschließender Fußweg etwa 5 Minuten.

Mit der Straßenbahn

Vom Mainzer Hauptbahnhof aus nehmen Sie  die Straßenbahnlinien 50 oder 51 Richtung Mainz-Finthen nach Mainz-Gonsenheim. Sie steigen an der Haltestelle „Kapellenstraße“ aus; von dort laufen Sie zu Fuß die Budenheimer Strasse in südlicher Richtung (am „Juxplatz“ vorbei) und nach einer Linkskurve biegen Sie rechts in die Straße „An der Oberbrücke“. Sie überqueren den „Zwanzig-Morgen-Weg“, dann über den Bahnübergang ins Gewerbegebiet. Die Straße trifft auf „An der Fahrt“, dort links abbiegen und Sie finden uns im zweiten Gebäude (altrosafarbenes Haus) auf der linken Seite im Erdgeschoss.

Dauer: Straßenbahnfahrt etwa 25 Minuten, anschließender Fußweg etwa 10 Minuten.

Mit dem Taxi

Taxistände gibt es am Hauptbahnhof Mainz am Ausgang West und Ausgang Nord (Hauptausgang, dann links halten). Nehmen Sie bevorzugt den Ausgang West. Die Taxifahrt nach Gonsenheim dauert etwa 10 Minuten und kostet ungefähr 12 – 15 €.