Passwort vergessen?

Zur Registrierung nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Direktvermarktung

für EEG - Anlagenbetreiber

und Energieversorger.

Jetzt attraktive Erlöse sichern!

Hier gehts zum Download der Infos bezüglich Direktvermarktung!

Ihre Vorteile auf einen Blick:

 

Optimierung der Einspeiseerlöse

Konzernunabhängiger, erfahrener Direktvermarkter


Intelligente Vermarktungsstrategien


Koordination und Energiedatenmanagement


Übernahme von Strukturrisiken


Übernahme von Ausgleichsenergierisiken 


Markt- und Systemintegration Ihrer Anlagen in das Energieversorgungssystem

Tag des offenen Windrads

Samstag, 9. September - Ein Windrad von innen!

mehr lesen Sie hier »

Japanische Delegation zu Besuch

in.power erklärt einer Delegation japanischer Energieexperten sein virtuelles Kraftwerk Auch in...

mehr lesen Sie hier »

Tag der offenen Tür 2017

grün.power und in.power motivieren Politik, Privat- und Geschäftsleute, die Energiewende selbst...

mehr lesen Sie hier »

in.power bietet Ihnen...

... als EEG-Anlagenbetreiber oder Energieversorger den für Sie optimalen Vermarktungsweg

Optionale Marktprämie und Fernsteuerbarkeitsbonus für Anlagenbetreiber (EEG + x)

  • in.power vermarktet den Strom aus Ihren EEG-Anlagen direkt an der Strombörse.

  • Im Rahmen der EEG-Novelle 2014 wurde die Fernsteuerbarkeit von EEG-Erzeugungsanlagen zu einer Pflichtvoraussetzung für Neuanlagen und für Bestandsanlagen, die die Möglichkeiten der Direktvermarktung nutzen möchten. Zur Erfüllung der Fernsteuerbarkeit müssen Anlagen 

  1.     über eine Onlineüberwachung verfügen und

  2.     fernabschaltbar sein.

  • Im Bereich Messstellenbetrieb und Messdienstleistung über unsere Tochter in.power metering GmbH haben wir die passende Lösung für Sie parat.

Regionale Grünstromversorgung

  • Liefern Sie als EEG-Anlagenbetreiber Ihren Strom an Endkunden vor Ihrer Haustür.

  • Steigern Sie die Akzeptanz der Erneuerbaren Energien in Ihrer Region.

Messstellenbetrieb und Messdienstleistungen

  • Online-Messwerterfassung über geeichte Viertelstunden-Werte.

  • Maßgeschneiderte Lösungen zur Fernabschaltbarkeit


    Lesen Sie hier mehr zum Messstellenbetrieb

    Hier können Sie ein pdf zum Messstellenbetrieb downloaden.

Fernsteuerbarkeit

Seit August 2014 schreibt das EEG die Fernsteuerbarkeit von Einspeiseanlagen als Voraussetzung für die Teilnahme an der Direktvermarktung verpflichtend vor. Auch hier bietet in.power maßgeschneiderte Lösungen an, z.B. mit der Übernahme des Messstellenbetriebs oder über einen Datenlogger.

Lesen Sie hier mehr über den Messstellenbetrieb nach oder lesen Sie hier mehr zur Fernsteuerbarkeit.

Regelenergievermarktung für Anlagenbetreiber (EEG + y)

(in Vorbereitung)

  • Schwankungen in Stromerzeugung und -verbrauch muss der Übertragungsnetzbetreiber ausgleichen.

  • in.power poolt EEG-Anlagen im in.power energy network zu einem virtuellen Kraftwerk.

  • Bei Abruf kann die Leistung der EEG-Anlagen verändert werden, sodass Lastspitzen im Netz geglättet werden.

     

    Hier gibt es mehr Infos zur Regelenergievermarktung

    Hier gibt es Infos zum Downloaden